Versicherungen für nebenberufliche Kampfsporttrainer

 

Mehr erfahren!

Die private Haftpflichtversicherung ist eine der wichtigsten Versicherungen für Privatpersonen. "Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet." (§ 823 BGB). Die Gefahr, im täglichen Leben einen anderen zu schädigen, ist immer gegeben. Gerade dann, wenn Personen geschädigt werden, können extrem hohe Schadenersatzforderungen auf Dich zukommen! Warum für Trainer der Trainerschutz in der Privathaftpflicht so wichtig ist erfährst du hier.  mehr lesen...
 

Mehr erfahren!

Auch im privaten Bereich kann der Weg zum Anwalt schneller notwendig werden, als es einem vielleicht lieb ist. Die meisten Bereiche des täglichen Lebens unterliegen heutzutage gesetzlichen Regelungen. Aus einer Meinungsverschiedenheit kann so schnell ein Rechtsstreit werden. Da man im Zweifel ja auch die Kosten des Prozessgegners zu tragen hat, kann es sehr teuer werden. Dumm wenn Dir als Trainer eine Vorsatz-Straftat vorgeworfen wird und der Staatsanwalt ermittelt. Denn die meisten Rechtsschutzversicherer klammern Vorsatz aus dem Leistungspaket aus. mehr lesen...